Scroll top

Rechtsschutzversicherung

image with artdirection


Mit Hilfe der Kommunal-Rechtsschutzversicherung haben die kommunalen Mitglieder die Möglichkeit, ihre rechtlichen Interessen durchzusetzen. Sie können sich und die mitversicherten Personen von einem Anwalt ihres Vertrauens vertreten lassen und, falls erforderlich, trägt die Rechtsschutzversicherung auch die Kosten eines Rechtsstreits. Versicherungsschutz wird über die WGV-Versicherung AG geboten. Die Schadenregulierung erfolgt über die WGV Rechtsschutz-Schadenservice GmbH. Abgeschlossen werden können beispielsweise Kommunal-Rechtsschutz, erweiterter Kommunal-Straf-Rechtsschutz, Firmen-Rechtsschutz, Verkehrs-Rechtsschutz und Dienstreise-Rechtsschutz.

Kontakt

Württembergische
Gemeinde-Versicherung a.G.
Kommunalversicherungen
70164 Stuttgart

T: 0711 1695-1990
F: 0711 1695-6001
E: kommunal@wgv.de
<-- start -->
<-- end -->

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Das Fraunhofer-Institut führt im Rahmen des Innovationsnetzwerkes Versicherungen eine Befragung zur Veränderung unseres Lebens durch neue Technologien durch (Dauer ca. 10 Minuten). Die wgv ist Teilnehmer in diesem Innovationsnetzwerk. Unter allen Teilnehmern verlost das Fraunhofer-Institut 10 x wahlweise eine Minidrohne oder ein Fitnessarmband.